Schokoladen-Manufaktur Coppeneur eröffnet Shop im Marriott Hotel

#Werbung/ Presseevent// Kennt Ihr das Märchen vom Schlaraffenland, wo es Flüsse aus Schokolade gibt und Pralinen auf den Bäumen wachsen? Seit vergangenem Donnerstag gibt es eine kleine Dependance von diesem süßen Schlaraffenland hier bei uns in Bonn! Das könnte man jedenfalls meinen, wenn man sich im Chocolatier Store der Bad Honnefer Confiserie Coppeneur  im Bonner Marriott Hotels umschaut.

Chocolatier Coppeneur im Bonner Marriott Hotel 
In einer illustren Runde wurden am Donnerstag die Dependance am Platz der Vereinten Nationen in Bonn eröffnet, natürlich stilecht mit Schokolade vom Feinsten als Vor-, Haupt- und Nachspeise! Das bezaubernd Lädchen erlebte einen gelungenen Einstand und wurde von mir und den anderen Gästen auf Herz und Nieren geprüft!
Die Kunden erwartet hier eine breite Auswahl an Schokoladen, Pralinen und derzeit auch österlichen Produkten, allesamt von hoher Qualität und in der Region gefertigt. Schokoladen-Tafeln mit exotischen oder klassischen Geschmacksrichtungen, Pralinen oder gleich feinste Schokolade aus dem Schoko-Brunnen - Coppeneur bringt auf wenigen Quadratmetern das Herz der Schoko-Liebhaber zum schmelzen!
Das Bad Honnefer Unternehmen, welches erst vor wenigen Jahren seine gläserne Manufaktur, mit Showküche, Bistro und Museum an der A3 Abfahrt Bad Honnef/Linz einweihte, hatte an diesem Abend noch ein weiteres absolutes Highlight im Petto: Die Schoko-Station!
Schoko-Station??? Was das ist? Antwort: Es ist einfach großartig! Anders kann ich die Frage nicht beantworten... Aber nun ganz genau: Es handelt sich um eine Art Buffet, an dem man seine eigene Lieblinsschokoladen-Tafel selbst kreieren kann. Aus 3 "Hähnen" läuft flüssige Schokolade: Weiße, Vollmilch- oder Zartbitter-Schoki, die dann als Solo-Künstler oder auch alle drei zusammen in eine Kunststoffform gefüllt wird. Diese Form bekommt man dann und darf sich kreativ austoben!
Die Sorten können nach Herzenslust oder auch künstlerisch wertvoll miteinander vermischt werden - durch die unterschiedlichen Farben entstehen die schönsten Muster oder Motive. Dann kann man unter ca. 10 Streuseln wählen, von herzhaft, salzig bis fruchtig ist alles dabei. Und dann kommt das große Finale: Über 20 Toppings stehen zu Auswahl und fast jeder persönliche Schoko-Traum wird wahr!
Mich mußte man natürlich nicht zweimal bitten.... Weiße und Vollmilch-Schoki teilten sich meine Form, begleitet von Erdbeer-Streuseln, danach zogen noch Karamel-Splitter, Schoko-Crossies und Knusperflöckchen ein und fertig war meine perfekte Schokoladen-Kombi! Die Tafeln härten danach in ca. 10 Minuten bei Zimmertemperatur aus und stehen dann sofort zum genießen bereit - ganz ohne Kühlung.

Und jetzt kommt der Clou: Das ganze Schoko-Stations-Kreativ-Office ist mobil! Und kann gemietet werden!! *kreiiiisch!!! Jawohl, die Schoko-Addicts in Rheinland können sich diesen Spass nach Hause oder zur Firmenparty holen und mit Freunden, Kollegen oder ganz in Familie die abgefahrendsten Schoko-Kobinationen zusammenstellen.
Und wer die Schoko-Station vielleicht nicht ganz für sich allein haben muß, der kann seine Unikat-Kreation ja immernoch im Werksverkauf an der A3 zusammenstellen, denn dort hat Coppeneur natürlich auch einen Schokoladen-Station aufgestellt. Und ab sofort gibt es die fertigen Tafeln und viele weitere Köstlichkeiten aus Schokolade ja auch im Chocolatier Shop im Bonner Marriott Hotel.