Alles Neu auf CityLights Bonn - Making of Nachtschicht, Angst und Blog Design

#enthält Werbung// Alles Neu machte der.... öhm... März?! Genau! Ihr, die Ihr gerade hier auf meinem Blog diesen Post lest, habt es längst bemerkt - CityLights Bonn erstrahlt in ganz neuem Look! Und was hier jetzt so neu und hoffentlich stylisch daherkommt, war ganz schön viel Arbeit, zumal ich wirklich nicht viel Ahnung vom Programmieren habe. Leider. Aber in ein paar Nachtschichten hab ich es nun fertigstellen können, ohne einen Totalschaden auf CityLights Bonn zu produzieren - meine größte Sorge bei der Mission Blog Re-Design...

Alles Neu auf CityLights Bonn - Making of Nachtschicht, Angst und Blog Design   
Was lange währt, wird endlich gut! Die Idee reifte schon lange in mir: Ei, neuer Look muß her! Irgendwie moderner, schicker, klarer in der Aufteilung, aber mit ein paar Gimmicks, die schon auf der Startseite einen kompletteren Eindruck über meinen Blog und seine Features zulassen.

Die richtigen Ideen zu sammeln hat mich schon allein einige Nächte gekostet: Was will ich, was ist mir vielleicht nicht so wichtig, was muß bleiben, was kann weg.. Wie das eben so ist - Brainstorming!
Dann die Suche nach dem Look.... Grundfarbe weiß, doch kein Glitzer-Background mehr - da war ich mir lange nicht sicher.
Ja länger die Ideenfindung dauerte, desto mehr Arbeitszeit häufte sich an. In meinem Fall ist der Blog nicht meine Haupttätigkeit, sondern ein Herzensprojekt, das neben meinem Fulltime-Job und dem ganz normalen Wahnsinn "nebenher" laufen muß. So kam ich schnell auf 16 Stunden Büro-Arbeit am Tag. Tagsüber Job, Nachts Blog. Das ist normaler Weise auch so, doch jetzt häufte sich die Nachtarbeit.

Wer viele Stunden am Tag im Büro sitzt, der sollte vor allem zwei Dinge beachten: Bewegung einbauen wann immer es möglich ist - UND VIEL TRINKEN! Letzteres hat mich lange nicht sehr beschäftigt, morgens ein Kaffee, dann zum Essen am Mittag ein Getränk und dann nach Feierabend zu Hause noch etwas zum Essen. Das wars im Großen und Ganzen. Völlig falsch! Mittlerweile weiß ich es besser und das Wasserglas begleite mich den ganzen Tag über - und mein BWT Magnesium Mineralizer unterstützt mich da auf formschöne Weise.
Der BWT Magnesium Mineralizer bindet geschmacksstörende Stoffe im Trinkwasser, wie zum Beispiel Chlor und reduziert den Anteil von Kupfer, Blei oder Calcium im Wasser durch Zusatz von wertvollem Magnesium. Das Leitungswasser wird also noch einmal gefiltert und mit Magnesium angereichert. Das so verbesserte Leitungswasser begleitet mich nun täglich durch den Büro-Alltag und natürlich auch Abends wenn ich an CityLights Bonn arbeite. My Partner in Crime in jeder Office-Lebenslage also.
Dabei haben ich gelernt, das mir regelmäßiges trinken von Wasser richtig guttut, Kopfschmerzen und trockener Haut entgegenwirkt, meine Konzentration verbessert, entgiftend wirkt und sogar das Hautbild verbessert. Beim Abnehmen soll Wasser trinken auch helfen, denn Kalorien haben im Trinkwasser nichts zu suchen ;-) Und damit auch noch ein Minimum an Bewegung in mein Büroleben eingebaut wird, stelle ich den Mineralizer gern mal gut gefüllt in der Küche ab, oder irgendwo, wo ich extra hinlaufen muß. Das sorgt für regelmäßige Ausflüge zum Wasserholen: Bewegung + Trinken = Doppel-Check! Nun wißt Ihr auch wie ich die Nächte während des Blog-Redesigns gemeistert habe. Ok, Wasser UND Schokolade.
Nachdem ich mir die Most-Wanted-Liste und eine Idee zum Look erarbeitet hatte, war der große Rest  echt knifflig und außerdem noch mit Zittern und Bangen behaftet, ob ich mir bei der Umstellung des Designs nicht aus Versehen den gesamten Blog abschieße, denn für die Implementierung und Anpassung war ich auf so manches Tutorial angewiesen. Doch das Ganze hat sich gelohnt - finde ich. Ich bin froh und glücklich das ich mich an das Re-Design herangetraut habe und auf das Resultat natürlich auch. Ich hoffe der neue Look von CityLights Bonn gefällt Euch und Ihr habt weiterhin viel Spass auf meinem Blog.